Willkommen auf der Webseite

StotterTherapieRatgeber

 Dies ist ein unabhängiger, unparteiischer Therapieratgeber für erwachsene Stotternde, geschrieben von einem Patienten für Patienten, ohne kommerzielle Eigeninteressen.
***

Inhalt

Was ist Stottern?

Über Stottertherapien

Literatur über Stottern

Links zu Webseiten über Stottern

Stottertherapie-Lexikon

Selbsthilfe

Impressum

Ziel dieser Webseite ist, dem stotternden Mitbetroffenen eine Orientierungshilfe durch den "Dschungel" des heutigen Angebotes an Stottertherapien in Deutschland zu geben; ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Der Autor des StotterTherapieRatgebers möchte mit Hilfe seiner beruflich erworbenen allgemeinen Kenntnisse im Gesundheitswesen objektiv über das Thema Stottern und Therapie informieren. Er verfolgt kein Interesse, für spezielle Therapieangebote Werbung zu betreiben.

 

zu Beginn ein paar kleine, von mir persönlich ausgewählte, nicht überzuinterpretierende

"Stotter-Lebensweisheiten"

 Das Stottern ist ein Geheimnis ... lüfte es.

Das Stottern ist Kummer ... überwinde ihn.

Das Stottern ist eine Tragödie ... tritt ihr entgegen.

Das Stottern ist eine Herausforderung ... begegne ihr.

Das Leben eines Stotterers ist ein Abenteuer ... wage es.

Die Konfrontation mit dem eigenen Stottern ist ein Kampf ... stelle dich ihm.

Einmal nicht zu stottern ist wie ein Geschenk ... laß es keine Ausnahme bleiben.

Das Ausprobieren von Sprechtechniken ist ein Spiel ... beteilige dich an ihm.

Flüssig und spannungsfrei zu stottern wirkt erlösend ... erfreue Dich daran.

Das Arbeiten am eigenen Stottern ist eine Pflicht ... erfülle sie.

Eine Stottertherapie ist eine Reise ... mache sie bis zu Ende.

Pseudo-Stottern ist eine Gelegenheit .. ergreife sie.

klangvolles Stottern ist wie ein Lied ... singe es.

Jede Stottertherapie hat ein Ziel ... erreiche es.

Das Stottern ist ein Rätsel ... löse es.